tai-chi

TAI CHI

Meditation in Bewegung

Die „innere Kampfkunst“ stärkt die Körperkräfte, beugt Krankheiten vor und befähigt zur Selbstverteidigung.

Tai Chi hat seine Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin. Die fließende Abfolge der aneinander gereihten Figuren wird zweimal pro Woche in der Gruppe praktiziert. Auf Kraft- und Gewaltanwendung verzichten wir bewusst. Stattdessen verstärken wir durch achtsame, fließende Bewegungen die körpereigene Energie.


Buchungsanfrage

Buchungsanfrage

HIRU AYURVEDA RESORTS

Fragen Sie jetzt Ihren Aufenthalt in einem unserer Resorts an und freuen Sie sich auf die Reise in ein bewussteres Leben.


Unsere aktuellen Preise finden Sie hier.