Mit authentischem Ayurveda zu innerer Balance

Nur 1,5 Stunden vom Flughafen in Colombo entfernt befinden sich unsere idyllischen Resorts an der Küste im Südwesten von Sri Lanka. Weit weg von der Schnelllebigkeit des sonstigen Alltags können Sie in unseren Unterkünften „Hiru Villa‘s“, „Hiru Beach“ und „Hiru Mudra“ zu sich finden. Dabei empfängt Sie sowohl moderner Komfort als auch traditionelles Ayurveda.

Das singhalesische Wort “Hiru” heißt übersetzt Sonne. Im Sanskrit heißt Sonne “Surya” und ist in Sri Lanka auch die Bezeichnung für einen Baum, der im Ayurveda aufgrund seiner Heilwirkung bedeutend ist. „Surya“, die Sonne, ist im Ayurveda ebenfalls die Grundlage des Feuerelementes im menschlichen Organismus und somit für unsere Körpertemperatur sowie alle Umwandlungsvorgänge im Rahmen der Verdauung und des Stoffwechsels zuständig. 

Jedes unserer Hiru Resorts hat seinen eigenen unverwechselbaren Charme und ist bestens von einem engagierten Team geführt. Durch erfahrene Ayurveda-Ärzte ist Ihnen eine ganzheitliche Behandlung garantiert. Das Konzept, der Behandlungsablauf sowie der Preis sind in jedem Hiru Ayurveda Resort gleich. Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ayurveda-Kur (je nach Länge Ihres Aufenthalts) auf zwei oder drei Resorts aufzuteilen. 

Bitte beherzigen Sie, dass der Aufenthalt in den Hiru-Resorts ein Kuraufenthalt ist, der dazu beitragen soll, Körper, Geist und Seele zu reinigen und wieder in Harmonie zu bringen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein drei- bis vierwöchiger Aufenthalt die besten Ergebnisse erzielt. Unsere Ärzte empfehlen daher einen Kuraufenthalt von mindestens 14 Tagen, denn der Körper braucht Zeit, um loszulassen und zu regenerieren.

In unseren Hiru Resorts stehen Ihnen Deutsch, Englisch und Italienisch sprechende Gästebetreuer zur Verfügung, die Sie während Ihrer gesamten Kur betreuen, Sie zu den Arztkonsultationen begleiten und für Sie übersetzen.

Ganzheitliche Panchakarma-Ayurveda-Kur für Ihr Wohlbefinden

Ihre Panchakarma-Ayurveda-Kur wird von einem qualifizierten Ärzte- und Therapeuten-Team betreut. Für Fragen stehen Ihnen unsere Ärzte jederzeit zur Verfügung und in regelmäßigen Abständen findet auch ein kostenloser Ayurveda-Vortrag statt. Es werden unterschiedliche Bereiche aus der Ayurveda-Lehre erklärt und natürlich Fragen beantwortet. 

Dr. Duminda Mahagodage ist Chefarzt in den Hiru-Resorts. Er ist seit mehr als 25 Jahren Ayurveda-Arzt. Er und sein Ärzteteam begleiten Sie während der Kur und sind rund um die Uhr für Sie da. Alle unsere Ärzte haben ein abgeschlossenes Medizinstudium mit einem Abschluss in Ayurveda-Medizin/Schwerpunkt Panchakarma-Kur. Bei Ihrer Buchung bekommen Sie eine Empfehlung unseres Chefarztes Dr. Duminda zur Vorbereitung auf die Kur. 

Bei Ihrer Ankunft nimmt der leitende Arzt eine eingehende Untersuchung vor und erarbeitet daraufhin gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Behandlungs- und Speiseplan.
Genießen Sie täglich mindestens vier auf Ihren Konstitutionstyp abgestimmte Behandlungen wie Massagen, Kopfanwendungen (Shiro Abhyangy), Gesichtsanwendungen (Waktra Abyanga), Stirngüsse (Shirodara), Nasenreinigungen (Nasya Karma), Dampf-, Kräuter- und Blütenbäder. Unsere ayurvedische Kosmetik, also eine traditionelle Schönheitspflege von außen, rundet Ihre Ayurveda-Kur ab.

Zur weiteren Unterstützung Ihrer Kur für Körper, Geist und Seele bieten wir zusätzlich Yoga, Qi Gong, Meditation und Musiktherapie an.

Trotz der umfangreichen Kuranwendungen bleibt Ihnen ausreichend Freizeit, um zu entspannen oder verschiedenen Aktivitäten außerhalb des Resorts nachzugehen. So bieten sich beispielsweise Ausflüge in die nähere Umgebung an, die sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag stattfinden. Damit hat jeder Gast die Möglichkeit daran teilzunehmen, unabhängig von seinen individuellen Behandlungszeiten. Besuchen Sie mystische Tempelanlagen, historische Stätten, das als Weltkulturerbe deklarierte Fort in Galle oder zauberhafte Seenlandschaften. Auch Boots- und Inselfahrten sind hier empfehlenswerte Highlights.
Gerne beraten wir Sie vor Ort und helfen Ihnen bei der Organisation der Touren. 

Ausflüge, die mehr als einen halben Tag Zeit beanspruchen oder Touren über mehrere Tage empfehlen wir, vor der Kur zu machen. Somit können Sie sich nach einer Rundreise über die Insel ganz Ihrer Kur sowie Ihrer Regeneration widmen und entspannen. Gerne unterbreiten wir Ihnen Vorschläge für eine Tour und erstellen Ihnen hierfür ein Angebot.


Aktivitäten in den Resorts

yoga_01

Yoga

Mithilfe von Körperübungen, Atemübungen und Tiefenentspannung finden Sie zu neuer Beweglichkeit, innerer Ruhe und geistiger Klarheit.

Mehr Anzeigen
sidharspieler

MUSIK THERAPIE

Erleben Sie in unseren Resorts die heilende Wirkung der Musik auf Geist, Seele und Körper – Ein Erlebnis, das alle Sinne anspricht.

Mehr Anzeigen
meditation_01-1348×598

Meditation

Meditation bedeutet in erster Linie Aktivität und eine Schulung und Klärung des Geistes.

Mehr Anzeigen

Gastgeber

Gemeinsam Großes schaffen an einem Ort der Kraft und Energie

Nach über 22 Jahren Berufserfahrung im Hospitality Management und als Hotelier in unterschiedlichen Ayurveda-Einrichtungen beschloss Ruwan Gallearachchi, der Gründer der Hiru Resorts, sein eigenes Ayurveda-Paradies aufzubauen.

„Über die Jahre habe ich viel gesehen und gelernt. Das half mir, gemeinsam mit meinem Team, einen Ort zu schaffen, an dem unsere Gäste mit authentischem Ayurveda zu Ausgeglichenheit, Gesundheit und einem neuen Bewusstsein finden.“

Ruwan Gallearachchi

 

Ruwan Gallearachchi Gastgeber

Buchungsanfrage

    Buchungsanfrage

    HIRU AYURVEDA RESORTS

    Fragen Sie jetzt Ihren Aufenthalt in einem unserer Resorts an und freuen Sie sich auf die Reise in ein bewussteres Leben.


    Unsere aktuellen Preise finden Sie hier.